Sonntag ist Tatort-Tag

Autor: shenyanggoethe Datum: Di, 03/22/2016 - 16:20 Tags: Events

Am 20. März präsentierte die Lektorin Susanne Klüber des Lektorenprogramms der Bosch Stiftung zusammen mit Ruben Ranke, dem deutschen Leiter des Goethe-Sprachlernzentrums an der Nordost-Universität, den ersten Tatort in Shenyang. Dank freundlicher Unterstützung von Alex Wempe fand das Ganze stilecht in einer deutschen Bäckerei statt. Neben den deutschen Tatort Fans kamen auch einige chinesische Deutsch-StudentInnen des Goethe-Sprachlernzentrums und der Nordost-Universität und Deutsch-Interessierte in den 2. Stock der Wempe Lounge nahe Wanda Vista. Auf Ledersesseln bei einem Getränk wurde dann erst Tatort geschaut und anschließend darüber diskutiert. Denn die chinesischen StudentenInnen hatten einige Fragen zu Details der Folge aus Luzern - Kulturaustausch, wie man ihn sich wünscht, in gemütlicher und entspannter Runde. Wir hatten jedenfalls eine Menge Spaß und freuen uns schon auf den nächsten Tatort nach Ostern und Qingmingjie am 10. April wie gewohnt um 20.15 Uhr in der Bäckerei Wempe (Wanda Vista).